500 Jahre Reformation


Elf Mitglieder der Gruppe "Art an der Grenze" haben zum Thema 500 Jahre Reformation  gearbeitet und zeigen in einer Ausstellung in der Cantate Kirche in Duvenstedt ihre Arbeiten. Auf drei Meter langen Bahnen entstand Grafik, Malerei, Druck, Kalligraphie und Collage.

 

Die Ausstellung beginnt am 16. 9. 2017 um 19 Uhr in der Nacht der Kirchen und endet am 19. 11. 2017.

 

Während der Ausstellung ist die Kirche So, 15-17.00 geöffnet.